Juni 14, 2020 Von admin Aus

Coinbase Price Oracle, ein neuer DeFi-Dienst, ist geboren

In der Finanzwelt gewinnt die dezentralisierte Finanzwirtschaft immer mehr an Bedeutung. Das Angebot von Dienstleistungen und Fähigkeiten an Investoren, was zu mehr als einer Milliarde Dollar an DeFi-Dienstleistungen geführt hat. Aus diesem Grund wurde Coinbase Price Oracle geboren, der neue Coinbase DeFi-Service, der die Expansion dieses Sektors fördern und unterstützen soll.

DeFi erreicht 1 Milliarde Dollar

Das Problem der Preise in der DeFi. Trotz all der positiven Eigenschaften, die DeFi haben kann und die eine Zukunft freier und autonomer Finanzmärkte versprechen, ist die Wahrheit, dass die Projekte, die auf DeFi angewiesen sind, um zu funktionieren, vor wichtigen Herausforderungen stehen. Eine der Hauptaufgaben besteht darin, zuverlässige Daten über den Preis der verschiedenen Vermögenswerte zu erhalten. Zu diesem Zweck werden sogenannte „Orakel“ oder Preisorakel wie Coinbase verwendet.

Gegenwärtig gibt es nur zwei Möglichkeiten oder Arten von Orakeln für DeFi-Projekte, ihren Kunden den Wert von Finanzanlagen zu vermitteln.

Blockchain

Die erste besteht darin, die Daten direkt aus einem Kryptomoney-Austausch zu beziehen. Dies ist umstritten für einen Sektor, der versucht, unabhängig von irgendeiner Einheit wie etwa Börsen zu sein. Es erfordert ein hohes Maß an Vertrauen, die Nummern von einer privaten Austauschplattform in einem DeFi-Projekt zu verwenden.

Die zweite Methode ist jedoch nicht viel besser. Es besteht darin, die Daten von dezentralisierten Austauschprogrammen wie Kyber zu erhalten. Obwohl ihr Betrieb nicht von einem Unternehmen oder einer Organisation abhängt, sind sie in diesen frühen Entwicklungsstadien zu sehr Cyber-Angriffen ausgesetzt, die konsolidierte Plattformen wie Coinbase nicht beeinträchtigen können.

Münzbasispreis-Orakel erblickt das Licht

Aus diesem Grund wird Coinbase Price Oracle geboren, der neue Service von Coinbase, um DeFi-Projekte mit zuverlässigen Daten aus der Krypto-Welt zu versorgen. Nutzung des Rufs, den sich das Unternehmen Blockchain dank der in den letzten Jahren unternommenen Anstrengungen erworben hat, zur wichtigsten Börse und Brieftasche in den Vereinigten Staaten zu werden.

Coinbase Price Oracle ist geboren, eine auf Coinbase Pro basierende API für den DeFi-Sektor
Coinbase Price Oracle, eine auf Coinbase Pro basierende API für die DeFi-Branche, ist geboren
Mit der Coinbase Price Oracle API kann also jeder aktuelle Daten zu den BTC-USD- und ETH-USD-Märkten aus Coinbase Pro beziehen. Dadurch verfügen sie über die gleiche Sicherheitsinfrastruktur, die Coinbase-Benutzer schützt. Dies kommentiert Robert Leshner, CEO von Compound:

„Coinbase Oracle wird die Sicherheit erhöhen und die Quelle für die Preisgestaltung von Compound dezentralisieren. Dies ist eine entscheidende Aufgabe für das Protokoll und das Ökosystem der auf Compound aufgebauten Anwendungen. Wir sind nicht allein – der Rest des DeFi wird von einer schnelleren Entwicklung, konsistenten Daten und gemeinsamen Standards profitieren.

Wenn es ihr gelingt, sich in große DeFi-Projekte zu integrieren, könnte Coinbase zu einem der größten Blockchain-Unternehmen in diesem Markt werden. Dies wird wahrscheinlich mehr Aufmerksamkeit und Konkurrenz von anderen großen Unternehmen in der Krypto-Welt auf sich ziehen. Dadurch wird die Entwicklung der dezentralisierten Finanzen gefördert.