Kategorie-Archiv: Quarantäne

Überprüfen Sie diese Websites während der Quarantäne auf Remote-Krypto-Jobs

Wenn Sie in diesen dringenden Zeiten auf der Suche nach einem Job sind, wenn die Coronavirus-Pandemie die öffentliche Bewegung eingeschränkt und Unternehmen geschlossen hat, lohnt es sich, Möglichkeiten zu erkunden, um von der relativen Sicherheit Ihres Zuhauses aus zu arbeiten. Die Zahl der Menschen, die dies weltweit tun, ist stetig gewachsen, auch in der Kryptoindustrie, die dezentraler ist als andere Sektoren.

Von zu Hause aus zu arbeiten ist gesünder und produktiver

Remote-Jobs haben in den letzten Jahren zugenommen. Die von Virtual Vocations gesammelten Statistiken zeigen beispielsweise, dass diese Rollen in der Datenbank des Unternehmens zwischen 2015 und 2019 um 197% gestiegen sind. Die von der Jobplattform für Telearbeit hier registrierten Neueröffnungen sind laut dem jüngsten Jahresbericht im vergangenen Jahr um 25% gestiegen. Eine andere Quelle, eine Analyse von Flexjobs und Global Workplace Analytics, zeigt, dass die Zahl der Amerikaner, die in den letzten fünf Jahren remote gearbeitet haben, um 44% gestiegen ist. Die Studie legt auch nahe, dass Remote-Mitarbeiter produktiver, besser bezahlt und gesünder sind.

Obwohl es schwierig ist, den Anteil der Remote-Mitarbeiter genau abzuschätzen, wuchsen alle Jobs in der Kryptowährungs- und Blockchain-Branche, in denen diese Art der Beschäftigungsvereinbarung beliebt ist, im letzten Jahr und Anfang 2020 im Allgemeinen, wie news.Bitcoin.com berichtete. Aufgrund der Einschränkungen aufgrund der globalen Covid-19-Epidemie, die andere Sektoren schwer trifft, kann auch der Kryptoraum betroffen sein. Der dezentrale Charakter des Geschäfts dürfte den Schaden jedoch bis zu einem gewissen Grad begrenzen. Von zu Hause aus zu arbeiten hat in dieser Hinsicht definitiv gewisse Vorteile.

Fernarbeit zieht Talente an und hält sie fest, schließt eine Studie von Flexjobs und Global Workplace Analytics.

bitcoin einzeln

Plattformen, die Remote-Jobs im Crypto Space auflisten

Wenn Sie nach einem Remote-Job im Krypto-Sektor suchen, können Sie anhand einer Reihe von Stellenausschreibungsseiten die richtige Stelle finden. Sie können etablierte Plattformen wie Indeed.com ausprobieren, einen weltweit führenden Anbieter von beschäftigungsbezogenen Suchmaschinen mit über 250 Millionen monatlichen Besuchern. Wenn Sie Keywords wie „Kryptowährung“ und „Blockchain“ in das Feld „Was“ eingeben und dann unter „Wo“ „Remote“ angeben, werden Dutzende von Anzeigen mit detaillierten Beschreibungen zurückgegeben. Sie können auch mehrere Filteroptionen auswählen, um die Positionen auszuwählen, an denen Sie interessiert sein könnten.

Cryptocurrencyjobs.co ist eine spezialisierte Plattform für Arbeitssuchende im Kryptobereich, mit der Unternehmen Stellenanzeigen schalten und Suchende ihren nächsten Beruf finden können. Wenn Sie nach einer Stelle suchen, wählen Sie unter „Standort“ die Option „Remote“. Sie erhalten über 100 aktuelle Blockchain-Jobs, die Sie aus der Ferne bearbeiten können, darunter auch von bekannten Unternehmen der Branche wie Binance, Xapo und Bitrefill. Crypto.jobs ist eine ähnliche Website mit fast 1.800 Anzeigen zum Zeitpunkt des Schreibens und einem speziellen Bereich für Remote-Jobs. Cryptojobslist.com hat über 1.000 Postings veröffentlicht und Sie können auch die Remote-Positionen filtern. Cryptojobslist.com ist eine weitere beliebte Option für Kryptowährungskarrieren.